Ulli Kukuk

Meinen Weg zum Wing Chun hab ich durch unangenehme und bedrohliche Situationen gefunden, die mich zur Selbstverteidigung gezwungen haben. Somit bin ich 2011 dem ersten Wing Tsun Verband beigetreten. 2013 habe ich dann zur Akademie für Kampfkunst und Selbstverteidigung Bergheim gewechselt. Die Struktur, die Entschlossenheit und die Trainingsmethoden sind etwas ganz anderes. Das systematische Training mit einfachen Prinzipen, Techniken und gezieltem Fokus in realitätsnahen Übungen haben mich gleich überzeugt. Somit trainiere ich jetzt fast drei Jahre in der Akademie und lerne immer mehr Feinheiten. Was mich so fasziniert ist, dass man mit einfachen, natürlichen Gelenkstrukturen und Reflexen Angriffssituation schnell entschärfen und/oder unter Kontrolle bringen kann. Neben dem Ernstfall der Konfrontation wird auch Gewaltprävention geschult, so dass man, nach Möglichkeit, erst gar nicht in Ernstfallsituationen kommt.

Informationen

Zertifikate Wing Chun Lehrer (Level 1)

Trainer Classes